Archiv der Kategorie: Uncategorized

Liebe in Zeiten des Internets

…aus dem ‚Gesendet‘-Ordner: „Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Telefonat mit Fr. Mustermann* vom 09.04.2015 über Ihre Hotline 0800 330 1000 bzgl. der von mir nicht authorisierten Frei- und Weitergabe meiner persönlichen Daten im Rahmen der Rücknahme meiner Kündigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Die Deutsche Bahn verkauft Tickets, mit denen niemand fahren kann, sieht aber keinen Handlungsbedarf.

Ursprünglich veröffentlicht auf I can gather all the news on the weather-report.:
Neulich wollte mein Freund ein Bahnticket online kaufen. Das ging aber nicht so einfach, weil er für das Lastschriftverfahren noch nicht verifiziert war und die Bezahlung…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Was ist los?

Ursprünglich veröffentlicht auf Wirre Gedanken:
Ich hab da mal einen vollkommen irren Gedanken zur derzeitigen politischen Lage. Einerseits – es soll eine Vorratsdatenspeicherung geben. Die beinhaltet eine permanente Lokalisierung aller Handys. Andererseits – es kommt eine PKW-Maut. Die…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

KiTa – a whole new world

Morgens früh um sieben klingelt der Wecker. Nicht, dass ich ihn gebraucht hätte. Seit vor fünf rempelt der mittlerweile vier Wochen alte Spross im elterlichen Bett so heftig, dass Papa den Auftrag zur Beruhigung gefangen hat. Kaum ertönt allerdings der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Eine von mehr als 6000 re:publicas – Teil 4/4

Bald drei Wochen ist es her, dass die re:publica 2014 ihr Ende im klassischen Bohemian Rhapsody fand. Zeit genug, um rückblickend zu schauen, ob und wenn ja was davon so prominent im Gedächtnis und in den Gefühlen blieb, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Empathie

Das Ding mit den Hormonen in der Schwangerschaft schreibt der Volksmund ja gern den Schwangeren zu. Was weniger bekannt ist, sind die emotionalen Schwankungen, die werdende Väter zur gleichen Zeit erwischen können. Vielleicht bin ich ja auch nur eine extrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nachhaltigkeit. The Philips version.

Neulich war ich nach einem Anruf bei der Philips Hotline verärgert. Warum? Anno 2011, also vor knapp 3 Jahren, hatte ich den inzwischen sehr betagten Röhrenfernseher gegen ein aktuelles Gerät von Philips eingetauscht. Das durchaus zufrieden stellende Teil leistet seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen